Frau Dr. Conradt-Beck verabschiedet sich nach 20 Jahren Praxistätigkeit zum 01.01.2022 - wir begrüßen Frau Dr. Kristina Heilgeist als Nachfolgerin

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

Nach fast 20 Jahren werde ich zum Jahresende meinen Kassensitz und damit die ärztliche Versorgung in unserer Praxisgemeinschaft aufgeben.

Dies ist ein großer Einschnitt für Sie und für mich. Ich war immer sehr gerne für Sie da und werde Sie sicher vermissen.

Aber ich bin sehr froh mit Frau Dr. Kristina Heilgeist eine kompetente und engagierte Nachfolgerin gefunden zu haben. Sie ist Fachärztin für Innere Medizin mit zusätzlichem Schwerpunkt Diabetologie. Ich hoffe, Sie werden ihr das gleiche Vertrauen wie mir entgegenbringen.

In kleinem Umfang werden Sie mich weiter in der Praxis sehen können, wenn ich nachmittags oder in Urlaubszeiten die Kolleginnen vertreten werde.  

Ich bedanke mich ganz herzlich für das jahrelange gute Vertrauensverhältnis und wünsche Ihnen vor allem Gesundheit und alles Gute auf Ihrem weiteren Lebensweg.

In herzlicher Verbundenheit,

Ihre Dr. Annette Conradt-Beck

 

 

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,


ich darf zum 01.01.22 die Nachfolge von Frau Conradt-Beck antreten, welche nach jahrzehntelanger engagierter Tätigkeit ihren Kassensitz aufgibt.

Nach dem Studium der Humanmedizin an der LMU München und der Universität Heidelberg habe ich meine Weiterbildung im Jahr 2013 im Klinikum Ludwigsburg, Abteilung Innere Medizin/ Gastroenterologie, Diabetologie, Infektiologie und Onkologie begonnen. Innerhalb der folgenden 7 Jahre absolvierte ich Rotationen in die Intensivmedizin und Kardiologie, sowie in die Notaufnahme. Im Jahr 2019 konnte ich die Weiterbildung als Fachärztin für Innere Medizin abschließen.

Nach einer einjährigen Elternzeit nach der Geburt meiner zweiten Tochter habe ich zuletzt anderthalb Jahre als angestellte Ärztin in der BAG Dr. Manfred Frenzel/ Dr. Marcus Michna gearbeitet und durfte hier das breite Spektrum der hausärztlichen Medizin kennenlernen. Des weiteren schloss ich die Weiterbildung zur Diabetologin DDG ab. Während dieser Zeit habe ich festgestellt, dass die Arbeit nah an den Patienten mit all seinen Facetten mir unglaubliche Freude bereitet und mich erfüllt. Somit war der Entschluss geboren nicht nur angestellt zu sein, sondern mein ganzes Herzblut in die Selbstständigkeit zu stecken. 

Nun freue ich mich auf diesen neuen Lebensabschnitt in der hausärztlichen Versorgung, zusammen mit meinen Kolleginnen. Ich hoffe, ich kann mit fachlicher Kompetenz und Empathie Ihr Vertrauen gewinnen und würde Sie gerne als engagierte Hausärztin in Zukunft begleiten.


Ihre Dr. Kristina Heilgeist
 

Aktuelles