Stillen und Hebammensuche

Muttermilch ist die beste Nahrung für ihren Säugling für das ganze erste Lebensjahr. Zumindest die ersten 6 Monate ist das ausschließliche Stillen empfehlenswert. Danach benötigt der Säugling zusätzliche Nährstoffe, die über Breimahlzeiten zugeführt werden. Fragen Sie unsere Kinder- und Jugendärzte.

Ihre Hebamme berät sie gerne zum Stillen. Insbesondere in den ersten Tagen und Wochen kann das Stillen schwierig sein. Dann benötigen Sie die Unterstützung von Ihrer Hebamme. Gerne können Sie auch unsere Kinder- und Jugendärzte fragen.

Sehr gute Informationen finden Sie u.a. auch im Internet unter www.stillkinder.de

Hebammen vor Ort finden Sie unter www.hebammensuche-bw.de und www.hebammensuche.de

Wir verwenden in unserer Praxis die Beratungsmaterialien des Netzwerk Junge Familie (Gesund ins Leben). Gerne können Sie sich zusätzlich informieren unter www.gesund-ins-leben.de

 

Ihr Praxisteam